FDP Bochum

Kreisverband

FDP-Bezirksvertreter spendet Fußbälle für Flüchtlinge. (27.10.2015)

Manfred Baldschus, ‪‎FDP‬-Mitglied in der Bezirksvertretung ‪‎Bochum‬-Süd, hat die Notunterkunft für Flüchtlinge in der Schulturnhalle "Auf dem Alten Kamp" in Wiemelhausen besucht und den Kindern Fußbälle mitgebracht. Die Turnhalle befindet sich direkt neben dem Schulgebäude und bietet Platz für etwa 70 Flüchtlinge. Die Familien stammen aus Syrien und anderen Krisenstaaten sowie aus Serbien, Mazedonien und Albanien. Die Unterkunft wird tagsüber von einer städtischen Aufsicht und einem Übersetzer betreut, abends/nachts ist ein Wachdienst vor Ort. Die Sanitärcontainer stehen hinter Sichtblenden auf dem Schulhof, auf dem auch die Wohnwagen eines Zirkusprojektes stehen und die Schüler ihre Pausenzeit verbringen. Manfred Baldschus: "Ich kann nur hoffen, dass dieses Provisorium so schnell wie möglich wieder geschlossen wird. Aber bis dahin unterstütze ich die Bitte des Personals, dass sich ehrenamtliche Helfer melden möchten. Es ist fast niemand da, der die Menschen zum Amt oder zum Arzt begleitet, ihnen zeigt, wie man Straßenbahn fährt oder einkauft."


Druckversion Druckversion 
Suche

Video: Denken wir neu!


Bundestagswahlprogramm 2017


Infos zum Koalitionsvertrag


Aktuelles aus der Ratsfraktion


TERMINE

22.09.2017Auf ein Glas Wein mit Olaf in der Beek24.09.2017Stimmauszählung der Bundestagswahl» Übersicht

Facebook

Mitglied werden

meine Freiheit