FDP Bochum

Kreisverband

Pressemitteilungen vom 13.02.2019:

Hans-Böckler-Straße: Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER" kommentiert Schwenk der Grünen in Sachen Fußgängerbereich. (Ratsfraktion)

"Am 15.01.2019 haben wir beantragt, den Verkehrsversuch zu beenden und uns dafür bei der Koalition eine blutige Nase abgeholt. Da pochten SPD und Grüne noch auf die geplante Fortführung der Testphase bis August, obwohl man das Scheitern der neuen Verkehrsführung durch die Fenster des Sitzungssaales im technischen Rathauses beobachten konnte", kommentiert Dennis Rademacher, Ratsmitglied der Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER" und Mitglied im Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität eine Erklärung der grünen Ratsfraktion.

"Nicht ganz einen Monat später springen die Grünen nun plötzlich von dieser Linie ab", zeigt sich Rademacher überrascht. "Jetzt muss auch die SPD die Bremse lösen."

Die Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER" mahnt aber an, dass auch weitergehende Maßnahmen zur Steigerung der Aufenthaltsqualität notwendig sind. "Es geht an der Stelle nicht nur um die Verkehrsführung, sondern auch um einen Einsatz für mehr Flair und Ambiente. Andere Städte nutzen die Präsenz und den Platz ihres historischen Rathauses viel besser als wir."

Auch zur Gestaltung des Rathausplatzumfeldes hat die Fraktion bereits am 26.04.2018 einen umfangreichen Antrag eingereicht, der ebenso ein autofreies Umfeld gefordert hat.
Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Aktuelles aus der Ratsfraktion


Video: Denken wir neu!


Bundestagswahlprogramm 2017


Infos zum Koalitionsvertrag


Facebook

Mitglied werden

meine Freiheit